Verkehrsunfall - Person eingeklemmt


01.06.2018 - 00:02

Um 0:02 wurde die Ortsfeuerwehr Bassum zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung B61 auf B51 gerufen.

Zwei PKW kollidierten im Kreuzungsbereich. Bei Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, das keiner der beteiligten Personen eingeklemmt war. Die Feuerwehr unterstütze den Rettungsdienst bei der Rettung der verletzten Personen. Auslaufendes Betriebsmittel wurde abgestreut und aufgenommen. Nach ca. einer Stunde wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Weitere Daten:

Eingesetzte Kameraden: 27

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20, LF 10/6, RW,

Informationen zum Artikel

Aufrufe: 1435 | Autor: Andreas Kleinert | Drucken | Senden

Bewertung

Bislang noch keine Bewertung erfolgt.

  • Currently 0/5 Stars.