Abstreuen einer Ölspur


19.06.2018 - 19:19

Im Kreuzungsbereich der Bremer Straße und Lange Straße kam es gegen Abend zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Pkw auf einen Betonpoller auffuhr. 

Bei dem Unfall wurde die Ölwanne des PKW beschädigt, so dass die Ortsfeuerwehr Bassum mit Bindemittel das auslaufende Öl auffangen musste. Nach ca. 30 Minuten konnten die zwölf Einsatzkräfte dann ihren Einsatz wieder beenden. 

Einsatzende: ca. 19:50 Uhr 

Weitere Daten:

Eingesetzte Kameraden: 12

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20, RW,

Informationen zum Artikel

Aufrufe: 847 | Autor: Dennis Heuermann | Drucken | Senden

Bewertung

Bislang noch keine Bewertung erfolgt.

  • Currently 0/5 Stars.